Manuel Fröhlich Events

Schweizer Baristameisterschaft 2012

Dieses Wochenende können Sie in St. Gallen den besten Kaffeespezialisten des Landes über die Schulter blicken und ihre meisterlichen Kreationen an der «Brew Bar» selber probieren. Den Rahmen für die diesjährige Schweizer Baristameisterschaft bildet die Ferienmesse, die in der Olmahalle stattfindet. Die Meisterschaften werden dieses Jahr in den drei Disziplinen Barista, Latte Art und Cup Tasting durchgeführt. Zu den Aufgabe, die in der Königsdisziplin «Barista» zu absolvieren sind, schreibt die Veranstalterin «Speciality Coffee Association of Europe (SCAE) Schweiz»:

In 15 Minuten sind vier identische Espressi, vier Cappuccini und vier Eigenkreationen zuzubereiten. Die Eigenkreation besteht aus einer Espressobasis und darf keinen Alkohol enthalten. Zugleich ist das Wissen des Baristas über den von ihm verwendeten Kaffee gefragt. Beurteilt werden auch die technische Handhabung der Mühle und der Siebträgermaschine sowie die Arbeitstechnik und das Auftreten im Allgemeinen. Für das Final qualifizieren sich nur die sechs Besten aus den Vorrunden.

Am Freitag und Samstag finden die Vorrunden statt. Der beste Barista der Schweiz wird am Sonntag Nachmittag gekürt:

Freitag, 10. Februar 2012, ab 14.00 Uhr:
Vorrunde Barista Meisterschaft

Samstag, 11. Februar 2012, ab 12.30 Uhr:
Vorrunde Barista Meisterschaft

Samstag, 11. Februar 2012, ab 15.30 Uhr:
Finalrunde Latte Art

Sonntag, 12. Februar 2012, ab 11.30 Uhr:
Finalrunde Cup Tasting und Barista

Wir dürfen dieses Jahr den Barista-Champion Philipp Meier als Sponsor unterstützen. Philipp Meier hat die Schweizer Baristameisterschaft im Jahr 2009 gewonnen. Dieses Jahr wird er mit einer Spezialröstung aus der Kafischmitte antreten.

Kommentare

keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen