Manuel Fröhlich Kaffee

«Wenn Ihr Hündchen aus der Kaffeetasse guckt»

koheimatsuno

Latte Art, die Kunst der Milchschaum-Verzierungen in der Kaffeetasse, erfreut sich grosser Beliebtheit, auch dank Wettbewerben wie der Latte-Art-Meisterschaft oder dem Tuesday Night Throwdown. Die Zeitung 20 Minuten berichtet jetzt über den neusten Trend: Latte Art in 3D:

Geschichtet, nicht gerührt: Der Japaner Kohei Matsuno formt aus dem Milchschaum in der Kaffeetasse dreidimensionale Figuren. Ob Hund, Katze oder Giraffe: Anders als ein ins Schäumchen gerührtes Herz oder darüber gestreutes Kakao-Smiley gehen die Kreationen des Baristas über den Tassenrand hinaus.

Kommentare

keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen